0

Schwebende Regale bauen

Lesen Sie hier unsere Tipps und über die Möglichkeiten.

 

Drahtseile sind schöne und professionelle Lösungen zur Abstützung von Regalen. So bleiben wertvolle Gegenstände oder das breite Bücherregal sauber an ihrem Platz. Und Sie erreichen dadurch auch einen modernen industriellen Look. Es gibt verschiedene schwebende Aufhängungssysteme für Regale. Wir haben einige Möglichkeiten aufgelistet, um Sie auf diese Weise zu inspirieren.

Natürlich können Sie auch ein paar einfache Regale in weiß kaufen. Aber online gibt es viel schönere Lösungen. Zum Beispiel Regale mit unsichtbaren Befestigungen. Diese sind sicherlich schön in Kombination mit den folgenden Lösungen.

  1. Diagonale Regalbodenträger

Staalkabel plank ophangen

Diagonale Montage eines Drahtseils zum Aufhängen von Regalbrettern oder Boards

  • Bohren Sie ein 12 mm Loch in die Unterseite des Brettes.
  • Legen Sie die Befestigung in das Brett (Artikel MK018).
  • Bohren Sie 15 mm tief. Tipp: Mit einem Löffelbohrer
  • Bei Bedarf können Sie auch den unteren Teil darin verschwinden lassen.
  • Befestigen Sie den Drahtseilhalter mit den 2 Schrauben an die Wand.
  • Verwenden Sie ein Drahtseil mit Endanschlag.
  • Stecken Sie das Ende des Drahtseils in den Halter (Artikel YY019).
  • Auf der Rückseite können Sie das Kabel so lange anziehen, bis sich das Brett in der richtigen Position befindet.

Dieses Aufhängesystem eignet sich auch sehr gut für Kommoden und ausklappbare oder ausziehbare Schubladen.

Gerade vertikale Montage des Drahtseils als Aufhängesystem für  Regalbretter oder Boards

Vertikales Drahtseil für schwebende oder breite Regalbretter.

Plank verstevigen met staalkabel

Verticale staalkabel voor zwevende of brede schap.

  • Bohren Sie ein 12 mm Loch in die Unterseite des Brettes.
  • Legen Sie die Befestigung in das Brett (Artikel MK018).
  • Bohren Sie 15 mm tief. Tipp: Mit einem Löffelbohrer
  • Bei Bedarf können Sie auch den unteren Teil darin verschwinden lassen.
  • Stecken Sie das Drahtseil in die Deckenhalterung (Artikel KH046).
  • Verwenden Sie ein Drahtseil mit Endanschlag.
  • Befestigen Sie das Ende des Drahtseils an der Deckenhalterung.
  • Führen Sie das Ende durch, bis das Kabel seitlich herauskommt.
  • Wenn Sie das Kabel jetzt loslassen, ist es im System festgeklemmt.
  • Anschließend können Sie, für zusätzliche Sicherheit, die Befestigungsschraube anziehen.

Vertikale Drahtseilbefestigung für Trittstufen und Schwerlastregale

Extra schwere Befestigung für Regale und Stufen.

Zware plank of traptree ophangen

Extra schwere Befestigung für Regale und Stufen.

 

  • Bohren Sie zuerst ein Loch für den zu verwendenden Dübel M6 oder M8.
  • Setzen Sie den Dübel ein und schrauben Sie eine Duplexschraube in die Decke.
  • Wenn es sich um einen Holzbalken handelt, benötigen Sie keinen Dübel.
  • Benutzen Sie einen rechts drehenden Drahtseilspanner (Artikel 716841009D), im Beispiel 6 mm Edelstahl.
  • Gegebenenfalls mit einem Löffelbohrer ein Loch bohren, so dass der Drahtseilstop (Artikel 9034) vollständig im Brett verschwindet.
  • Befestigen Sie die Innensechskantbefestigung unten an die Trittstufe oder am Regalboden und ziehen Sie die Innensechskantschraube fest an.
  • Verwenden Sie nur massives Drahtseil aus Edelstahl (7x7), andere haben einen Faserkern und können nicht richtig befestigt werden.
  • Drahtseil in der Klemme stecken, Kopf mit 2 Schraubenschlüsseln fest anziehen.
  • Jetzt schrauben Sie das Ganze mit dem Gewinde fest. Bis das Regal auf der richtigen Höhe ist.

 

Und noch mehr Ideen:

 

Jeder kennt das Problem, zu wenig Stauraum im Haus zu haben. Wenn Sie unter Mangel an Regalen oder Brettern leiden, um Ihre Sachen ordentlich zu verstauen und wenn Sie viel zu viele Sachen in Ihrem Haus haben, können Räume manchmal chaotisch aussehen. Aber dafür gibt es eine praktische Lösung.

Wenn Sie Ihre Ecken, die Sie sonst nicht benutzen, für Regale nutzen, bekommen Sie mehr Stauraum und Ruhe in Ihrem Zimmer. Diese Regale können aus Holz, Metall oder MFD gemacht werden. Entscheiden Sie selbst, was am besten zum Stil Ihrer Einrichtung passt.

Sie können alle Farben und Formen auch selbst bestimmen, sofern Sie das Gewicht der Dinge, die Sie auf die Regale stellen wollen, berücksichtigen. Wenn Sie einmal entschieden haben, wo Sie Ihre Regale aufhängen wollen, ist es wichtig, Ihren Regalböden mit Drahtseilen zu unterstützen, denn Sie wollen nicht, dass sich mit der Zeit alles von der Wand löst.

Das Bauen einer Regalecke mit Drahtseil ist einfach, wenn Sie das richtige Material und Werkzeug haben. Verstellbare Regale sind in der Regel nicht so belastbar und stabil, und wenn Sie mehr als nur Ihre leichteren Sachen darauf haben wollen, können Sie Drahtseilsysteme verwenden, um eine zusätzliche Verstärkung zu erreichen.

Sie können selbst ausrechnen, wie dick das Drahtseil sein soll, oder Sie können einen Experten auf diesem Gebiet um Hilfe bitten. Das Drahtseil, das Sie bei uns online kaufen können, um Ihre Regalböden zu verstärken, ist von hoher Qualität, verfärbt sich nicht und rostet nicht. Regale in einer sonst vielleicht toten Ecke zu bauen, ist eine wirklich gute Idee, um Sachen intelligent und günstig aufzuräumen.

Natürlich können Sie auch in anderen Bereichen in Ihren Zimmern ein Regal bauen. Denken Sie an die Küche zum Aufbewahren von kleinen Töpfen oder Kochbüchern, bauen Sie Regale im Kinderzimmer, so dass Sie eine Ecke mit einem Nachtlicht oder Kuscheltieren schaffen können, oder kreieren Sie Ablagen im Badezimmer zur Aufbewahrung Ihrer Pflegeprodukte. Wo auch immer Sie Ihre Regale einbauen wollen, vergessen Sie nicht, online zu schauen und sich inspirieren zu lassen, wie Sie sie mit Drahtseilen verstärken können!